Ergobaby ist seit 2003 mit der ersten Komforttrage am Markt und dadurch ein absoluter Klassiker. Die Tragehilfen von Ergobaby sind bequem, ergonomisch fürs Kind und haben meist eine Gewichtsverteilung mehr auf den Hüfte und das Becken.
Die Träger können gekreuzt und gerade getragen werden und sind sehr gut gepolstert. Das Trage vor dem Bauch, auf dem Rücken und auf der Hüfte ist möglich.

Embrace - Für die ersten Monate entwickelt und besonders weich und klein. Nichts einzustellen, da diese automatisch durch den Schnitt und das Material sich, um den Körper eures Babies schmiegt. Das Gewicht kann über die gekreuzten Träger gut auf der Schulter verteilt werden. Nur für das Tragen vor dem Bauch geeignet.

Adapt - Babytragen war noch nie so einfach und simpel. Passende Breite des Rückenteils über den Klett einstellen, Beutel anpassen über Druckknöpfe und Kind rein. Es gibt Varianten aus Baumwolle und Mesh.

Omni - Eine der vielseitigsten Babytragen von Ergobaby, da diese gut einzustellen ist und sehr gut mitwächst. Der Beutel für das Kind kann jederzeit justiert werden über Schieberegler. Sie ist super für krätigere Kinder ab 55-60 cm und hat eine abnehmbare Gürteltasche. Es gibt Varianten in Baumwolle und Mesh.

Metro+ Kinderwagen - Ein Kinderwagen der überzeugt. Klein und handlich zusammenfaltbar, aber auch super bequem fürs Kind. Er hat alles was man sich wünscht, also von einer Höhenverstellung vom Lenker, bis zur bequemen Polsterung und einem großen Staufach unter Wagen ist alles dabei.